1_Tischtennisortsturnier

Tischtennisortsturnier

Sonntag 14. Januar, ab 10.30 Uhr
Die Schützenbruderschaft ging auch mit einer Mannschaft an den Start.
Man konnte sich, in der Besetzung Peter Stoffels, Guido Basten, Heinz-Leo Keulen und Berthold Conen, unter den ersten sieben Mannschaft plazieren.

 

die erfolgreiche Mannschaft; naja nicht so ganz!!!

 

Titel erfolgreich verteidigt
Bild selfkant-online

Aus dem Hauptfeld mit sieben Mannschaften, die in zwei Gruppen im Prinzip Jeder-gegen-Jeden die Halbfinalteilnehmer ermittelten, qualifizierten sich die Mannschaften KC Juut Hohl, KC Vregelsköpp, „Mein persönliches Lieblingsteam“ und das Trommler-, Pfeifer- und Fanfarencorps Höngen für die Halbfinals.

Das Finale konnte dann „Mein persönliches Lieblingsteam“ gegen KC Juut Hohl knapp mit 3:2 für sich entscheiden.

Siegerin der Trostrunde wurde die einzige Damenmannschaft im Teilnehmerfeld, die Tanzgruppe Höngen-Saeffelen, die den KC Stief Dropp und die Schützen auf die weiteren Plätze verwies.

Bericht selfkant-online