Bosselturnier

Im Rahmen 500 Jahre

Deutsches Reinheitsgebot von 1516

bitburger-copy

präsentierten wir

( Hata kam auf die bescheu…… Idee!!!! )

das 6. Bosselturnier in Höngen mitunter dem Motto

 

bosselturnier_2016-copy

  Hauptsache Ihr habt Spaß!!!!

Hier einige Bilder – PS: Es war kalt!!!!

Die Damen aus Braunsrath – trotz kühler Witterung ließen sie sich den Spaß nicht nehmen

Verpflegungstelle im Buchenhein

Tobias lotet schon mal die Lage aus

Wackere Gefährten auf dem Weg durch den “ Höngener Wilden Westen “ auch genannt „die Grüne Hölle“

 

Steckenposten „Schöfe Pit“ hat alles im Griff

Dies ist kein Stromerzeuger, sondern ein „Soundblaster“

Warum tuen wir uns das an?  Ich versteht das nicht!!!

Arno schaut sich die Streitwagen der  Gegner an – Ist der jetzt tiefergelegt, oder?

Dies nennt man eine “ ungünstige Lage “ der Kugel

Bäume werden eigentlich im Herbst beschnitten

 

Klappt doch!!!!   Mia und Hiltrud beim Schwarzessen.

 

Beide waren fasziniert von unserer neuen Würstenaufwärmmaschine.
Wir Männer dachten das Gerät wäre ein Thermomix.

Lambert bei der Siegerehrung  – Die Seriensieger die „Wilden Uschis“ und die Männer vom „10er Club – Rudis Kiosk“

 

 

Hier noch einige Bilder unserer Schirmherren

Danke Gerd!!

 

Die Wilden Uschis bringen sich in Pose!!

Unsere Schirmherren
10er Club – Rudis Kiosk

2016-04-23-bosselturnier_009-copyWo ist das Problem; die Sonne scheint doch!!!

2016-04-23-bosselturnier_013-copy

Traditionelles Flaschenwerfen vor der Altersresidenz

Limo oder?

Alle sind immer wieder froh die Flummis wiederzufinden!!!!!

See you in 2017!!!

Euer Förderverein

Wir bringen euch den “ Wilden Westen “
etwas Näher


DSCN0029Die  Anfänge: Noch mit Bowlingkugeln; war wie Fussballspielen mit einem Medizienball:  Achtung genau hinschauen, die Kugel schwebt!!!!
nach dem Motto:

Hauptsache wir haben Spaß;

den hatten alle Beteiligten.

Also bis 2017, wenn es zur 7. Auflage kommen wird!

Dank an die Hauptsponsoren!!!

Und an alle, die zum Gelingen dieser
Veranstaltung beigetragen haben